Rolf  Müller

Rolf Müller
Inhaber

Büro Rolf Müller für visuelle Kommunikation
SHARE GOOGLE+ SHARE TWITTER SHARE FACEBOOK

VITA

 

Rolf Müller (*1940) war von 1967 bis 1972 Mitarbeiter von Otl Aicher und stellvertretender Gestaltungsbeauftragter für die Spiele der xx.Olympiade München 1972. Danach arbeitete er wieder selbstständig bis heute mit Schwerpunkt visuelle Gestaltung. Rolf Müller ist ebenso in der Konzeption und Gestaltung von Zeitschriften zuhause, zum Beispiel 13 Jahre lang für HQ.

 

Weitere Sprecher

 
 
bayern design Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Landeshauptstadt München if design bmw group
brand eins BAUMEISTER H.O.M.E. PAGE Architektur & Wohnen domus ARCHITONIC dezeen
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.